Datensensor für den Ozean

RESQUNIT entwickelt den weltweit ersten Mehrzweck-Meeresschutzsensor. 
Die Verwendung von Fanggeräten als Behälter für unseren Sensor wird uns helfen, mehr über die Ozeane zu erfahren.

Unsere Datenvision

Anhand von Meeresdaten aus Millionen von Fallen auf der ganzen Welt werden wir mithilfe künstlicher Intelligenz optimale Fangbedingungen vorhersagen. Wir werden dies The Resqunit Catch Forecast System nennen

Daten und die Zukunft der Fischerei

Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens basiert auf dem Produkt RESQUNIT, einer Ersatzboje für Angelausrüstung
Neben der Möglichkeit, verlorene Ausrüstung aus dem Meer zu bergen, kann RESQUNIT auch unseren Ozeandatensensor tragen.

Durch die Erfassung von Sensordaten und Software will das Unternehmen das Wissen über die Ozeane erweitern und die Vorhersagbarkeit der Fänge erhöhen, was sowohl wirtschaftliche als auch nachhaltige Vorteile bringt.
Unser Ziel ist es, durch den weltweiten Vertrieb unserer Produkte über 1 Million Meeressensoren zu vertreiben.

Catch per Unit Effort

Der Meeresdatendienst des Unternehmens wird Fischer dabei unterstützen, ihren Fang pro Aufwandseinheit um 3 bis 15 Prozent zu steigern.
In der Fischwirtschaft wird das Maß „Fang pro Aufwandseinheit“ verwendet, um die Ressourcen zu berechnen, die erforderlich sind, um eine bestimmte Menge Tiere zu fangen. Unser Ziel mit Ozeandaten ist es, Fischer dabei zu unterstützen, ihren „Fang pro Aufwandseinheit“ um 3 bis 15 Prozent zu steigern, indem wir Software verwenden, die Daten wie Temperatur, Sauerstoff und Salzgehalt nutzt.

Indem Sie weniger Zeit auf See verbringen, wird das Risiko der Arbeitsumgebung verringert, während gleichzeitig die Rentabilität steigt und die Umweltbelastung abnimmt. Da RESQUNIT den Ozeandatendienst als SaaS-basierten Abonnementdienst verkaufen wird, wird dies eine stabile Umsatzbasis für das Unternehmen generieren.
"A new relationship with the ocean is needed - one that creates a healthy ocean and a sustainable ocean economy"
From the report Ocean Solutions that Benefit People, Nature and the Economy

Ocean Sustainability Impact

Our mission is to combat ghost fishing and increase ocean sustainability by retrieving lost fishing gear and collecting and analysing ocean data using our high tech high impact fishing gear.

"We will recover billions of dollars worth of lost fishing gear and we will save countless amounts of crabs, lobsters and fish"

We were first in figuring out how to deploy ocean sensors at a greater and cheaper rate than any other company, using fishing gear as carriers.

"The collection of data will enable fisheries, government
institutions as well as sportsfishermen to fish more sustainably
thus enhancing responsible fishing"

Enormes Marktpotenzial

Mit geschätzten 200 Millionen Fischern und 2 Millionen kommerziellen Fischereifahrzeugen auf der ganzen Welt ist der Markt riesig.

Das Meeresdatenangebot des Unternehmens ist für eine breite Zielgruppe attraktiv, die in ihrer täglichen Arbeit konkreten Nutzen aus Meeresdaten zieht.
Resqunit ist am NASDAQ First North Growth Market notiert: „RESQ“

Das Timing ist perfekt

Die UNO hat dieses Jahrzehnt zum „Ozeanjahrzehnt“ erklärt, und die Welt konzentriert sich zunehmend auf nachhaltige Aquakultur.
Das Interesse an marinen Daten und Lösungen, die das Problem der Geisterfischerei minimieren können, ist derzeit sehr groß.

Wenn Sie an einer Investition in RESQUNIT interessiert sind, finden Sie weitere Informationen auf unseren Investoren-Seiten.